Amnesty International Schweiz
Startseite Aktuell Magazin

Magazin

28 Artikel
Seite 1 von 3
AMNESTY Nr. 79, August 2014

Prügel, Elektroschocks, Schlafentzug: Folter ist eines der schlimmsten Verbrechen, das der Mensch für seinesgleichen bereithält. Folteropfer sind oft ein Leben lang traumatisiert. Wer einmal ... Mehr

AMNESTY Nr. 78, Juni 2014

Vor 40 Jahren trat für die Schweiz die Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK) in Kraft. Der europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) überwacht die Einhaltung der Konvention. In den ... Mehr

AMNESTY Nr. 77, März 2014

Schutz vor Terror und Verbrechen – wer will das nicht? Genau dafür sei Überwachung nötig, heisst es stets. Die Frage ist, ob wir wirklich Sicherheit gewinnen, oder ob nur unsere Freiheit Schaden ... Mehr

AMNESTY Nr. 76 - Dezember 2013

Unter dem ehemaligen KGB-Mann Wladimir Putin ist Widerspruch in Russland unerwünscht. Mit immer neuen Gesetzen wird die freie Meinungsäusserung beschnitten, die Homophobie legitimiert, die ... Mehr

AMNESTY Nr. 75 - August 2013

Vor genau 30 Jahren begann der Bürgerkrieg in Sri Lanka. Beendet wurde er 2009 mit einer letzten Gegenoffensive der sri-lankischen Armee im Norden der Insel – die bisher blutigste Militäroperation im ... Mehr

AMNESTY Nr. 74 - Mai 2013

Über zwei Jahre nach dem Beginn der ersten Demonstrationen schwankt die arabische Welt zwischen Hoffnung und Ernüchterung. Der Traum von Demokratie und Freiheit ist nicht ausgeträumt, aber der Weg ... Mehr

AMNESTY Nr. 73 - Februar 2013

Die Hochzeit oder die Geburt eines Kindes ist für viele der schönste Tag im Leben, die Erfüllung eines Traums. Doch nicht alle Menschen können selbst entscheiden, wen sie heiraten oder wann sie ... Mehr

AMNESTY Nr. 72 - Dezember 2012

Internationale Unternehmen, Staaten und private Anleger investieren seit einigen Jahren in riesige Landflächen in den Staaten des Südens. Produziert wird vor allem für den Export, während die ... Mehr

AMNESTY Nr. 71 - August 2012

Der mexikanische Präsident Felipe Calderón ist mit seiner Politik gescheitert, die Armee gegen die mächtigen Drogenkartelle loszuschicken. Das organisierte Verbrechen hat weite Teile des Staates ... Mehr

AMNESTY Nr. 70, Juni 2012

Der Handel mit Rüstungsgütern ist ein lukratives Geschäft. Die grossen Rüstungsexporteure kümmern sich nicht darum, dass in Syrien, Pakistan oder dem Sudan Waffen gegen die Zivilbevölkerung ... Mehr

28 Artikel
Seite 1 von 3

Wollen Sie das Magazin regelmässig erhalten? Es geht viermal jährlich an alle, die die Schweizer Sektion von Amnesty International mit mindestens 30 Franken pro Jahr unterstützen.
Spenden