Entdecken Sie uns auf: Facebook Twitter Youtube
Amnesty International Schweiz
Startseite Bildung Kursprogramm

Kursprogramm

27. September, Zürich

Zürich, kaum zu glauben! Menschenrechte heute und damals - Ausgebucht!

Ein Ort an dem Köpfe rollten, ein niedergerissenes Armenviertel oder aber ein Gefängnisturm in welchem gefoltert wurde - in Zürich. Kaum zu glauben!

Auf der Spur menschenrechtlicher Geheimnisse in Zürich.

Mehr

 
September - November, Bern

Leadershipkurs (sieben Tage) - Ausgebucht!

Wirksame Menschenrechtsprojekte auf die Beine stellen? Oder eine Amnesty-Gruppe motivieren und leiten? Ist das Ihr Ziel oder schon lange Wirklichkeit, dann sind Sie beim Leadershipkurs genau richtig. (Für Mitglieder)

Mehr

 
25. Oktober 2014, Luzern

Esperanza - Menschenrechte kinderleicht

Jetzt anmelden: es hat noch wenige freie Plätze!

Wichtig: neuer Kursort!

Möchten Sie die Menschenrechte mit Jugendlichen thematisieren? Im Workshop zeigen wir Ihnen ein interaktives, spielerisches Experiment, um Jugendlichen die Menschenrechte näher zu bringen.

Mehr

 
5. November 2014, Luzern

Freiheit und Sicherheit

Die direkte Demokratie sichert unser Mitspracherecht. Die Verfassung und unzählige Gesetze regeln unser Beisammensein und legen fest, was erlaubt ist und was nicht. Freiheit, Sicherheit, Gerechtigkeit. Doch was geschieht, wenn uns Unrecht widerfährt, das die hiesige Politik oder Justiz nicht anerkennt? Was, wenn Mehrheitsentscheide unsere eigene Freiheit und Sicherheit angreifen?

Mehr

 
8. November 2014, Zürich

«Mann beisst Hund» - Medienworkshop - Ausgebucht!

Was es mit diesem Satz auf sich hat, erfahren Sie im Medienworkshop. Sie lernen, wie Sie die Medien am besten erreichen, sich optimal auf Interviews vorbereiten und effektiv über Soziale Medien kommunizieren. (Für Mitglieder)

Mehr

 
29. November 2014, Zürich

Mit Menschenrechten wirtschaften?

Im Zeitalter von Globalisierung und Mega-Fusionen haben multinationale Unternehmen an Bedeutung und Macht gewonnen. Warum fällt es vielen Unternehmen schwer, die Achtung von Menschenrechten als grundlegende Werte ihrer Arbeit zu sehen? Und welche Verantwortung trägt die Schweizer Regierung?

Mehr

 
24. Januar 2015, Bern oder Zürich

Überschreiten Sie Grenzen - ausgebucht

Erleben Sie «Migration als Alltag» – durch Inputs, interaktive Ateliers und persönliche Begegnungen – und lernen Sie anhand konkreter Beispiele die Rechte der Migrierenden kennen. Die Anmeldung ist in Kürze möglich.

Mehr