Entdecken Sie uns auf: Facebook Twitter Youtube
Amnesty International Schweiz
Startseite Themen Rassismus & Diskriminierung

Rassismus und Diskriminierung

Die Hautfarbe: noch immer ein häufiger Diskriminierungsgrund. | © Sanjit Das

Diskriminierung ist eine grobe Verletzung der Menschenrechte. Diskriminierte Menschen werden aufgrund individueller oder gruppenspezifischer Merkmale systematisch an der Ausübung ihrer Menschenrechte gehindert.

Mehr

 
 

Diskriminierung in Europa

Roma, Homosexuelle, AusländerInnen, Muslima oder Juden: Tausende Menschen werden in Europa Opfer von Ausgrenzung, Armut, Misshandlung und Gewalt aufgrund von dem, was sie sind oder was die anderen glauben, sie seien.

Mehr

 
 

Das macht Amnesty

Das Engagement von Amnesty International gegen Diskriminierung gründet auf der Universalität und Unteilbarkeit aller international garantierten Menschenrechte.

Mehr

 
 
Es geschieht nicht dir aber jetzt

Schläge. Tritte. Elektroschocks. Das geschieht nicht dir aber jetzt.

Zeigen Sie Ihr Gesicht gegen Folter und unterstützen Sie Amnesty

AKTIONSNETZ GEGEN ZWANGSRÄUMUNGEN

Zwangsräumungen treffen immer die Ärmsten. Oft auch Minderheiten wie die Roma. Setzen Sie sich präventiv ein, damit keine Menschen rechtswidrig aus ihrer Unterkunft vertrieben werden.

Mehr