Praktikum Bildung (80%)

Mitarbeit bei der Organisation und der Durchführung von Menschenrechtsbildung für Jugendliche und Erwachsene, Webpublishing. Dauer: 1. August 2025 bis 31. Juli 2026. Bewerben: Ab Frühjahr 2025
Aufgaben
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Durchführung von Bildungsveranstaltungen
  • Verantwortlich für die Kursadministration
  • Kommunikation der Kursangebote auf verschiedenen Kanälen
  • Durchführung von Menschenrechtsworkshops mit Jugendlichen und Erwachsenen
  • Webpublishing
  • Übersetzungen in die stilsichere Sprache (F → D oder D → F)
Wir erwarten
  • Interesse an Menschenrechtsfragen
  • Moderationskompetenz und selbstsicheres Auftreten
  • Kreative, offene Persönlichkeit mit starken kommunikativen Fähigkeiten
  • Flair für Organisation und Administration
  • Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft, selbständiges Arbeiten
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen, insbes. für statistische Auswertungen
  • Interesse an Pädagogik, Erwachsenenbildung und an der ausserschulischen Jugendarbeit
  • Erfahrung im Bildungsbereich von Vorteil
  • Stilsicherheit in Deutsch oder Französisch, mit sehr guten schriftlichen und mündlichen Kenntnissen der anderen Sprache
  • Die Funktion ist mit sporadischer Wochenend- und Abendarbeit (Kurse) verbunden.

Amnesty International strebt Diversität und Inklusion an. Wir wünschen uns ein Team, das ein breites Spektrum an Lebensrealitäten und Erfahrungen abbildet. Bei gleicher Eignung für die Stelle bevorzugen wir Personen, die gesellschaftlich wenig berücksichtigte Perspektiven einbringen (insbesondere BIPOC, LGBTIQ*-Personen, Menschen mit Migrations- oder Flucht-Geschichte und Personen mit Behinderung)

Wir bieten
  • Spannende und motivierende Tätigkeit in einem dynamischen Team
  • Kennenlernen einer internationalen Menschenrechtsorganisation
  • Kollegiales und wertschätzendes Arbeitsumfeld, in dem Diversität geschätzt wird und wir uns für ein diskriminierungsfreies Miteinander einsetzen
  • Selbstorganisiertes Organisationsmodell ohne konventionelle Hierarchien
  • Bruttolohn bei 80%: CHF 2'041.50 in den ersten 6 Monaten, CHF 2'381.75 ab dem 7. Monat. Der 13. Monatslohn ist darin enthalten.
  • Arbeitspensum bei 80%: 32-Stundenwoche, 5 Wochen Ferien pro Arbeitsjahr
  • Übernahme der Reisekosten vom Wohnort zum Arbeitsort (Bern)

Weitere Auskünfte gibt Ihnen gerne Andreas Althaus Tara, Mitteilung schicken oder Telefon 031 307 22 22.

Weitere Auskünfte zum Bewerbungsprozess und zur Anstellung gibt Ihnen gerne unser HR, Mitteilung schicken, Telefon 031 307 22 22.

Weitere Informationen zum Bildungsprogramm von Amnesty International finden sich auf unserer Webseite: https://www.amnesty.ch/de/menschenrechtsbildung