Praktikum Youth (80%)

Jugendarbeit, Mitorganisation von nationalen Jugendtreffen, Kommunikation und Mobilisation für das Engagement der Jugendlichen. Dauer: 1. August 2022 bis 31. Juli 2023 (12 Monate befristet) Bewerben: ab Frühling 2022
Hauptaufgaben
  • Kontaktpflege mit jungen Aktivmitgliedern und Betreuung der Jugend- und Hochschulgruppen von Amnesty Schweiz
  • Organisation von Events, Jugendtreffen und Workshops (offline und online)
  • Aktualisierung der Webseite, Redaktion und Publishing
  • Betreuung digitaler Kommunikationskanäle und Plattformen (Newsletter, Social Media, Podcast)
  • Mobilisierungsarbeit und Umsetzung von Aktionen und Kampagnen
  • Selbststudium und Weiterbildung im Bereich Menschenrechte
  • Punktuelle Übersetzungsarbeit
Wir erwarten
  • Interesse und Engagement für die Menschenrechte
  • Motivation für die Arbeit mit Jugendlichen (15-26 Jahre) und Freiwilligen, Erfahrung von Vorteil
  • Fähigkeiten bei der Organisation und Moderation von Events und partizipativen Workshops
  • Selbständigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Stilsicherheit in Deutsch, gute Französischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse (MS Office), Erfahrung in Social Media und Website Publishing von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Jugendarbeit oder Aktivismus von Vorteil
Wir bieten
  • Spannende und motivierende Arbeit in einem kleinen dynamischen Team
  • Kennenlernen einer internationalen Organisation
  • Einblick in die praktische Menschenrechts-, Kampagnen- und Jugendarbeit
  • Bruttolohn bei 80%: CHF 1'925.- x12
  • Arbeitszeit bei 80%: 32-Stundenwoche, 5 Wochen Ferien pro Arbeitsjahr
  • Arbeitsort ist Bern (mit Möglichkeit zu 1-2 Tagen pro Woche Home-Office)
  • Übernahme der Reisekosten vom Wohnort zum Arbeitsort

Das Praktikum zielt auf Berufseinsteiger*innen ab. Weitere Auskünfte gibt Ihnen gerne Isabel Vidal, Mitteilung schicken oder Telefon 031 307 22 22.

Ihre Spende schützt

Hilfe für kriegstraumatisierte Kinder Ihre Spende schützt