Aufnahme des Amazonaswaldes, aufgenommen von einer Drohne. © Anthony Cole / Amnesty International
Aufnahme des Amazonaswaldes, aufgenommen von einer Drohne. © Anthony Cole / Amnesty International

Petition Schutz für die Rechte der Indigenen im Amazonas

Die Regierung des brasilianischen Präsidenten Bolsonaro hat zugelassen, dass Eindringlinge unrechtmässig die Gebiete von Indigenen im Amazonas besetzt haben. Die indigenen Gemeinschaften wurden bedroht und eingeschüchtert. Letztlich hat diese Situation dazu geführt, dass der Amazonas grossflächig in Flammen steht. Seit Anfang Jahr wurden rund 75'000 Brandherde registriert. Fordern Sie von Präsident Bolsonaro, Massnahmen gegen die Brände zu ergreifen und die Rechte der indigenen Bevölkerung zu schützen.

Ja, ich unterstütze diese Forderungen
Geburtsdatum Alle unter 26 profitieren von AMNESTY YOUTH Angeboten.
/ /  

Die Brände im Amazonas sind eine Katastrophe für die Umwelt. Es ist aber auch eine Menschenrechtskrise. Wir müssen jetzt handeln und fordern von Präsident Bolsonaro, dass er 

  • die indigenen Territorien schützt und den Erhalt anderer geschützter Zonen vorantreibt; 

  • die brasilianische Stiftung für Indigene FUNAI und das brasilianische Institut für Umwelt und erneuerbare Bodenschätze IBAMA mit angemessenen Beträgen unterstützt; 

  • die geschützten Territorien intensiver kontrolliert, um den illegalen Landeinnahmen ein Ende zu setzen;

  • die Verantwortlichen für die illegalen Brandrodungen zur Rechenschaft zieht.

Mehr Informationen