Die FARC haben ein Ende der Enführungen gegen Lösegeld angekündigt © AP
Die FARC haben ein Ende der Enführungen gegen Lösegeld angekündigt © AP

Kolumbien FARC muss alle Formen von Entführungen beenden

28. Februar 2012
Die Ankündigung der FARC über den Verzicht auf Entführungen zur Erpressung von Lösegeld ist ein erster positiver zugleich aber ungenügender Schritt in die richtige Richtung. Amnesty International ...

Die Ankündigung der FARC über den Verzicht auf Entführungen zur Erpressung von Lösegeld ist ein erster positiver zugleich aber ungenügender Schritt in die richtige Richtung.


Amnesty International fordert die Guerilla Gruppe auf, alle Formen des Kidnappings aber auch andere von ihnen verübte Menschenrechts-verletzungen wie aussergerichtliche Hinrichtungen, die Rekrutierung von Kindersoldaten oder den Gebrauch von Landminen unverzüglich zu stoppen.

Zur internationalen Medienmitteilung

Herzlichen Dank für Ihre Spende

Ihr Engagement ist unsere Stärke Herzlichen Dank für Ihre Spende