Demonstrationen vom 28. September 2011 in Nicaragua Für Entkriminalisierung des Schwangerschaftsabbruchs

Am 28. September fand in ganz Lateinamerika und der Karibik der «Tag für die Entkriminalisierung des Schwangerschaftsabbruchs» statt. Zehntausende von Frauen, Männern, Mädchen und Buben gingen auf ...

Am 28. September fand in ganz Lateinamerika und der Karibik der «Tag für die Entkriminalisierung des Schwangerschaftsabbruchs» statt. Zehntausende von Frauen, Männern, Mädchen und Buben gingen auf die Strassen, um für die Rechte von Frauen und Mädchen zu demonstrieren. Als Symbol für Freiheit, Gemeinschaft und Solidarität wurden überall farbige Schmetterlinge mitgetragen - viele davon kamen von Amnesty-Aktivistinnen und Aktivisten aus aller Welt, die an der Aktion «Schmetterlinge der Solidarität für die Mädchen in Nicaragua» mitgemacht hatten.

Herzlichen Dank für Ihre Spende

Ihr Engagement ist unsere Stärke Herzlichen Dank für Ihre Spende