Menschenrechtsdialog muss konkrete Fortschritte bringen

Schweiz/China Menschenrechtsdialog muss konkrete Fortschritte bringen

Der neu wiederaufgenommene Menschenrechtsdialog zwischen der Schweiz und China darf nicht zur Schönfärberei missbraucht werden und muss zu klaren Fortschritten bei den Menschenrechten führen.