2014

Armut bekämpfen - nicht die Armen!

Die Ecopop-Initiative, über die am 30. November abgestimmt wird, will das globale Bevölkerungswachstum und die Zuwanderung bekämpfen; aus ökologischen Gründen, wie es heisst. Ihr Ansatz ist sehr gefährlich: Er macht die Zahl der Armen zum Problem, statt die Ursachen der Armut zu bekämpfen. Einer von vielen Gründen, warum Amnesty die Initiative klar ablehnt.