Arash Sadeghi und Golrokh Ebrahimi Iraee / Atena Daemi / Omid Alishenas (von links nach rechts) © Privat
Arash Sadeghi und Golrokh Ebrahimi Iraee / Atena Daemi / Omid Alishenas (von links nach rechts) © Privat

Iran: Briefaktion für Atena Daemi, Omid Alishenas, Arash Sadeghi und Golrokh Ebrahimi Iraee Politische Gefangene umgehend freilassen

Briefe gegen das Vergessen April 2018
Atena Daemi, Omid Alishenas, Arash Sadeghi und Golrokh Ebrahimi Iraee gehören zu einer neuen Generation von MenschenrechtsverteidigerInnen, gegen die das isranische Regime seit 2013 verschärft vorgeht. Die Vier wurden aufgrund ihrer friedlichen Menschenrechtsaktivitäten zur Zielscheibe.

Atena Daemi, Arash Sadeghi und Golrokh Ebrahimi Iraee sind gewaltlose politische Gefangene. Omid Alishenas wurde am 15. Juli 2017 unter Auflagen freigelassen, könnte aber jederzeit wieder eingesperrt werden.

Die vier MenschenrechtsverteidigerInnen engagieren sie sich z.B. gegen die Todesstrafe. TodesstrafengegnerInnen beschuldigt die Regierung häufig der «Bedrohung der nationalen Sicherheit» oder der «Abkehr vom Islam».

Am 24. Januar wurden Golrokh Ebrahimi Iraee und Atena Daemi vom Evin-Gefängnis in das Gefängnis Shahr-e Rey in Varamin nahe Teheran verlegt. Dort sind weibliche Gefangene unter unmenschlichen Bedingungen eingesperrt. Am 3. Februar traten die beiden Frauen in den Hungerstreik, um gegen ihre Verlegung zu protestieren. Atena Daemi brach den Hungerstreik am 15. Februar ab, Golrokh Ebrahimi Iraee führt ihn jedoch weiter. Ihre Gesundheit hat sich stark verschlechtert. Möglicherweise erhält sie keine angemessene medizinische Versorgung.

Seit 2013 werden viele MenschenrechtsverteidigerInnen verstärkt überwacht, verhört und unter konstruierten Vorwürfen angeklagt, um sie zum Schweigen zu bringen. Dazu zählen TodesstrafengegnerInnen, FrauenrechtlerInnen, GewerkschafterInnen, MenschenrechtsanwältInnen und AktivistInnen, die Wahrheit, Gerechtigkeit und Wiedergutmachung für die Angehörigen der in den 1980er-Jahren aussergerichtlich Hingerichteten fordern. Atena Daemi machte deutlich, dass weder sie noch Golrokh die Absicht haben, Suizid zu verüben. Diese Aussage könnte sich auf die jüngsten Todesfälle im Gewahrsam beziehen.

BRIEFVORSCHLAG

Exzellenz

Ich bin sehr besorgt über das Schicksal der vier MenschenrechtsverteidigerInnen Atena Daemi, Arash Sadeghi, Golrokh Ebrahimi Iraee und Omid Alishenas.

Ich fordere Sie auf, dafür zu sorgen, dass Atena Daemi, Arash Sadeghi und Golrokh Ebrahimi Iraee umgehend und bedingungslos freigelassen werden, da sie gewaltlose politische Gefangene sind. Sie werden nur aufgrund der Ausübung ihrer Rechte auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit und wegen ihrer friedlichen Menschenrechtsarbeit inhaftiert.
Im Fall von Omid Alishenas bitte ich Sie, den Schuldspruch gegen ihn aufzuheben.

Ich fordere Sie auf zu gewährleisten, dass Atena Daemi, Arash Sadeghi und Golrokh Ebrahimi Iraee vor Folter und anderer Misshandlung geschützt werden, sowie dass ihnen nötige medizinische Behandlungen nicht verweigert werden.

Hochachtungsvoll

Höflich formulierten Brief an ...

... den Aussenminister:

Foreign Minister Mohammad Javad Zarif
c./o. Permanent Mission of the Islamic Republic of Iran to the United Nations
Chemin du Petit-Saconnex 28
1209 Genève

E-Mail: mission.iran@ties.itu.int / iranungva@mfa.gov.ir
Twitter: @JZari

Anrede: Your Excellency / Exzellenz

... die Oberste Justizautorität:

Ayatollah Sadegh Larijani
c./o. Public Relations Office Number 4
Deadend of 1 Azizi, Above Pasteur Intersection
Vali Asr Street
Tehran
Iran

Anrede: Your Excellency, / Exzellenz

Kopien an

Botschaft der Islamischen Republik Iran
Thunstrasse 68
3006 Bern

Fax: 031 351 56 52
E-Mail: secretariat@iranembassy.ch

 

Einen druckfertigen Modellbrief auf Deutsch an den Aussenminister finden Sie 
auf Seite 4 in diesem Word-Dokument.

 

Porto: Europa: CHF 1.50 / übrige Länder: CHF 2.00

 

Solidaritätsnachrichten

Sie können ein Foto mit einer Solidaritätsnachricht auf Englisch, Persisch oder in Ihrer Sprache aufnehmen und ihren Account auf Twitter und Instagram erwähnen. Dies wird auch auf den Fall aufmerksam machen.

Twitter:
Atena Daemi : @AtenaDaemi
Golrokh Ebrahimi Iraee : @golrokhiraee
Omid Alishenas : @omidalishenas
Arash Sadeghi : @arashsadeghi18

Instagram:
Atena Daemi: https://www.instagram.com/atenadaemi/?hl=en
Omid Alishenas: https://www.instagram.com/omid_alishenas/?hl=en

 

Our thoughts are with you and your family – فکر ما با شما و خانواده تان است
We are thinking of you – به یاد شما هستیم
I am thinking of you – به یاد شما هستم