«Annexionsplan» verstösst gegen internationales Recht

Israel / besetzte palästinensiche Gebiete «Annexionsplan» verstösst gegen internationales Recht

Die israelische Regierung muss ihre Pläne zur weiteren «Annexion» von Gebieten im besetzten Westjordanland unverzüglich aufgeben. Sie verstossen nicht nur gegen das Völkerrecht, sondern verschärfen auch die seit Jahrzehnten andauernden systematischen Menschenrechtsverletzungen.