Syrien Unverantwortliches Veto von Russland und China

6. Februar 2012
Einen Tag, nachdem die syrische Armee einen Grossangriff auf Wohngebiete der Stadt Homs eingeleitet hatte, blockierten Russland und China im Uno-Sicherheitsrat einen zahmen Resolutionsentwurf zu Syrien.

Amnesty International ist entsetzt über diesen verantwortungslosen Missbrauch des Vetorechts, der die Menschen- und Freiheitsrechte des syrischen Volkes mit Füssen tritt.

Zur internationalen Pressemitteilung