Briefmarathon Vom 1. bis 15. Dezember: die Menschenrechte in der Schule!

Am kommenden 10. Dezember feiern wir erneut einen wichtigen Geburtstag: den der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die von der UNO-Generalversammlung am 10. Dezember 1948 verabschiedet wurde. ...

Am kommenden 10. Dezember feiern wir erneut einen wichtigen Geburtstag: den der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die von der UNO-Generalversammlung am 10. Dezember 1948 verabschiedet wurde.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihre Schülerinnen und Schüler für die Menschenrechte und deren Aktualität zu sensibilisieren! Sie finden unten Vorschläge und eine Auswahl von Materialien, die Sie dabei unterstützen, die Menschenrechte in Ihren Unterricht einzubauen.

Unterrichtsmaterialien für den Menschenrechtstag am 10. Dezember

1. Eine Lektion den Menschenrechten widmen

Vorschläge für Unterrichtseinheiten und Merkblatt zu den Menschenrechten und zur Meinungsfreiheit

Der Girifna-Videoclip (2.38 Min.)

Beilagen (Kopie zur Lage im Sudan aus dem Jahresbericht 2012 von Amnesty, Fallbeschreibung Girifna, Sudan)

Powerpoint «Was sind Menschenrechte?» (17 Slides, 3 Mo)

2. «Zwei Jahre Straflager für die russische Punkband Pussy Riot»

Menschenrechtliche Analyse aktueller Ereignisse

3. Auf unserer Briefmarathon-Webseite können Sie Informationen zu den 6 MenschenrechtsverteidigerInnen finden, die wir dieses Jahr unterstützen, sowie Musterbriefe herunterladen.

Ihr Feedback interessiert uns! Zögern Sie nicht, uns mitzuteilen, was Sie von diesem aktuellen Informationsblatt halten und senden Sie uns Ihre Verbesserungsvorschläge.