LänderexpertInnen

Die Schweizer Sektion von Amnesty International wird in ihrer Arbeit zu den von ihr definierten Schwerpunktländern durch ehrenamtliche LänderexpertInnen unterstützt.

Diese stellen Amnesty ihre spezifischen Erfahrungen und Kenntnisse zur Verfügung und unterstützen die Kampagnenarbeit zum betreffenden Land.

Zur Zeit sucht die Schweizer Sektion von Amnesty International eine/-n qualifizierte/-n Experten /-in zu Sudan / Tschad und Russland. Nähere Informationen bei Reto Rufer (Sudan/Tschad) und Lisa Salza (Russland).