© UN Image
© UN Image

Links

Finden Sie heraus, was andere Amnesty Sektionen und weitere Organisationen im Bereich Menschenrechtsbildung machen.

Amnesty weltweit

Amnesty International

Amnesty Belgien

Amnesty Deutschland

Broschüre, bestehend aus sechs Arbeitsblättern zu verschiedenen Themen: Folter, Todesstrafe, Kinderrechte, Asyl und Migration, Menschenrechte im Kino, die Pressefreiheit und die Meinungsfreiheit.

Amnesty Frankreich

Unterlagen und Arbeitsblätter (auf Französisch) zu Roma, Meinungsfreiheit, Folter, Menschenrechten in Europa, MenschenrechtsverteidigerInnen usw.

Amnesty Grossbritannien

Lehrmodule (auf Englisch) zu verschiedenen Themen, in denen Amnesty arbeitet.

Amnesty Italien

Lehrmodule (auf Italienisch) zu Diskriminierung, Armut und Menschenrechten, Todesstrafe usw. von Primar- bis zur Sekundarstufe II.

Amnesty Kanada

Unterrichtsmodule zu den wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechten, der Todesstrafe, Waffenkontrolle, Meinungsfreiheit usw.

Amnesty Österreich

Unterrichtsmaterial für Menschenrechtsbildung zu den Themen Folter, Kinderrechte, sexuelle und reproduktive Rechte, soziale Rechte, Armut und Menschenrechte usw. Zudem verschiedenes didaktisches und pädagogisches Material. Amnesty Österreich hat auch eine Akademie aufgebaut.

 Humanrights.ch

Menschenrechtsbildung mit Kindern und zu den Kinderrechten

Einige Links zu Unterrichtsmaterialien:

Amnesty Frankreich

Amnesty Österreich

Education21

Enfants du monde

Humanrights.ch

Save the Children