SMS-Spenden

Bequemer geht's nicht: Per SMS spenden. Die Abrechnung erfolgt direkt über Ihren Mobilfunk-Anbieter.

Wenn Sie direkt mit Ihrem Handy spenden möchten:

  1. Wählen Sie einen Betrag, den Sie gerne spenden möchten.
  2. Schreiben Sie ein SMS mit dem Text AI und dem entsprechenden Betrag.
  3. Senden Sie dieses SMS an die Nummer 488.

Beispiel: Für eine Spende von 20 Franken schreiben Sie AI 20 und schicken das SMS an die Nummer 488. Sie erhalten dann umgehend eine Eingangsbestätigung per SMS. Spenden über 10 Franken müssen per SMS bestätigt werden.

------

Wenn Sie sich für eine regelmässige Spende von 5 CHF im Monat direkt über Ihr Mobiltelefon registrieren möchten, senden Sie einfach eine SMS mit dem Text START HOPE auf die Nummer 488. Sie erhalten umgehend eine SMS auf die Sie bitte mit JA antworten.

Jeden Monat werden Ihnen dann 5 CHF über Ihre Mobiltelefonrechnung belastet. Um diese automatische Belastung zu stoppen, senden Sie einfach eine SMS mit STOP HOPE auf die Nummer 488.

------

SMS-Spenden sind mit einem Prepaid-Handy leider nicht möglich.

Für die SMS-Spenden arbeitet Amnesty International mit der Agentur getunik und dem Verein FairGive zusammen. Von Ihrer SMS-Spende geht ein kleiner Betrag an die Mobilfunk-Anbieter sowie an den Verein FairGive.