© Digitale Gesellschaft
© Digitale Gesellschaft

Video Überwachung trifft die Falschen

25. Mai 2015
Ein kurzes Video bringt die Diskussion um Überwachung und Sicherheit witzig auf den Punkt: Überwachung schafft keine Sicherheit und trifft meistens die Falschen.

 

Mehr Überwachung sei nötig, um unsere Sicherheit zu gewährleisten, heisst es immer. Das Video «Wir haben den Täter!» kommt zu einem anderen Schluss. Mehr Überwachung schafft nicht mehr Sicherheit. Und von der Überwachung betroffen sind nicht die Kriminellen, sondern die Ahnungslosen.

Realisiert wurde das kurze Video von der Digitalen Gesellschaft gemeinsam mit professionellen Filmleuten, Studierenden der ZHDK und mit Unterstützung von Amnesty. Die Produktion will einen Beitrag leisten zur Diskussion über die neuen Überwachungsgesetze in der Schweiz (BÜPF und NDG).

Idee: Digitale Gesellschaft, Manuel Häfele, Arnold Bucher

Script: Arnold Bucher, Christian Wehrlin

SchauspielerInnen: Sabine Fehr (Frau Müller), Christoph Lanz (Herr Müller), Kaspar Weiss (Polizist)