Spreading Hope since 1961 60 Jahre Amnesty

Am 28. Mai 1961 veröffentlichte der Rechtsanwalt Peter Benenson einen Artikel mit dem Titel «The Forgotten Prisoners» und rief die Leser*innen dazu auf, sich in Briefen an die Regierungen für diese Gefangenen einzusetzen. Damit war Amnesty International geboren. Heute ist Amnesty eine internationale Menschenrechtsbewegung, die sich mit mehr als zehn Millionen Unterstützer*innen weltweit für Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit einsetzt.

Stichworte
Ihre Spende schützt

Hilfe für kriegstraumatisierte Kinder Ihre Spende schützt