Vorstand

Stefanie Rinaldi 

Stefanie Rinaldi

«Damit die Menschenrechte im Alltag Wirklichkeit werden, müssen wir unsere Rechte und die Rechte anderer kennen, respektieren und einfordern. Amnesty leistet dazu einen essentiellen Beitrag.»

Funktion: Präsidentin des Vorstands
Wohnort: Luzern
Im Vorstand seit: 2014
Berufliche Tätigkeit: Dozentin, Beraterin und Trainerin für Menschenrechte
Regionale Zuständigkeit: Ostschweiz (SG, TG, AI, AR, GL), Südschweiz (TI, GR it.)  & italienischsprachige Gruppen, Liechtenstein
Zuständigkeit Kommission: Internationale Kommission (IK)

Claudia Krasniqi

Claudia Krasniqi

«Wir leben in einer Welt, in der die Respektierung der Menschenrechte leider noch nicht für alle Realität ist. Die Arbeit von Amnesty macht täglich einen Unterschied im Leben von Menschen, auch ich möchte meinen Beitrag dazu leisten.»

Funktion: Vize-Präsidentin des Vorstands
Wohnort: Gumefens (Fribourg)
Im Vorstand seit: 2018
Berufliche Tätigkeit: Leiterin Abteilung Rechtsberatung und -vertretung bei Caritas
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit: FR (fr.), JU, NE, Biel, BE (fr.), Coordination romande (CoRo)

 

Markus Widorski

Markus Widorski

«Der Mensch wird geboren in eine Welt versehen mit dem was wir als unveräusserliche und unbestreitbare Rechte kennen. Für manche ist dies eine Selbstverständlichkeit, für zu viele eine weit entfernte Wirklichkeit. Für uns bei Amnesty International eine Gewissheit und ein Ziel: Einstehen für die Menschenrechte, sie verteidigen und durchsetzen. Den Schwachen eine Stimme geben, den Starken ihre Grenzen und Pflichten aufzeigen.»

Funktion: Finanzverantwortlicher
Wohnort: Lausanne
Im Vorstand seit: 2015
Berufliche Tätigkeit: Physiker
Zuständigkeit Kommission: Finanzkommission
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit: GE, VD, VS, Coordination romande (CoRo)

Véronique Gigon

Véronique Gigon

«Die Achtung der Grundrechte bleibt eine Herausforderung in einer Welt, in der eben diese Rechte häufig verletzt werden. Die Aufgabe von Amnesty International, für die Förderung und Verteidigung der Menschenrechte einzustehen, ist deshalb von grösster Bedeutung. Als Anwältin ist es mir wichtig, mich bei Amnesty International einzubringen.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Evilard (Bern)
Im Vorstand seit: 2019
Berufliche Tätigkeit: Selbstständige Geschäftsführerin
Gruppen-Zuständigkeit: Juristinnen- und Juristengruppe, Groupe juristes

 

Maria Mbiti

Maria Mbiti

«Trotz weltweiter Reduktion der Armut bleibt oder verschärft sich die Kluft zwischen Arm und Reich. Es besteht die Gefahr, dass Teile der Bevölkerung ausgeschlossen werden von Wachstum, Fortschritt und Rechten, die allen zustehen. Ich engagiere mich im Vorstand von Amnesty International für die Stärkung von und den Respekt für der Menschenrechte.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Bern
Im Vorstand seit : 2018
Berufliche Tätigkeit: Gymnasiallehrerin, Erwachsenenbildung
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit: BS, BL
Zuständigkeit Kommission: Internationale Kommission (IK)

 

Regula Ott

Regula Ott

«Ich möchte meine Privilegien  dafür nutzen, damit Menschen, die wenig Gehör finden, mehr gehört werden. Deshalb engagiere ich mich bei Amnesty - damit unsere Welt gerechter wird und die Menschenrechte aller respektiert werden.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Zürich
Im Vorstand seit: 2019
Berufliche Tätigkeit: Bioethikerin, Co-Geschäftsführerin des SKF Schweizerischer Katholischer Frauenbund, Lehrbeauftragte für Ethik
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit: Zentrale Schweiz (LU, ZG, NW, OW, UR)
Zuständigkeit Kommission: Politische Kommission (Polkom)

 

OLIVIER SORET

Olivier-Soret.jpg

«Die Menschenrechte sind für mich die grundlegendste Verpflichtung, die mir am Herzen liegt, eine Handlungsnotwendigkeit, ein Imperativ, ein Ziel und eine Vision, ohne die meine Sicht auf unsere Gesellschaft unhaltbar wäre. Das Engagement bei Amnesty ist ein Bekenntnis zu einer gerechteren Welt, in der die Menschenrechte aller Menschen überall und jederzeit geachtet werden. »

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Tannay (VD)
Im Vorstand seit: 2020
Berufliche Tätigkeit: Verantwortlicher Strategieprojekte bei der Glückskette
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit: GE, VD, VS, Coordination romande (CoRo)


Aina Waeber

Aina Waeber

« Menschenrechte verlieren nie an Aktualität. Sie garantieren uns eine Welt, in der alle Menschen ein würdiges Leben führen können. »

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Winterthur
Im Vorstand seit: 2018
Berufliche Tätigkeit: Studentin in Soziologie und Rechtswissenschaften
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit: ZH, AG, SO, GR dt., Sargans, Jugendgruppen & Unigruppen Deutsch-CH + Romandie
Zuständigkeit Kommission & Arbeitsgruppe: Aktivismus (AGA), Swiss Youth Collective, Politische Kommission (PolKom)

Tanja Zangger

Tanja Zangger

«Amnesty steht für mich für ein weltweites Netzwerk von engagierten Menschenrechtsaktivistinnen und -aktivisten sowie für eine Organisation, die eine glaubwürdige und effektive Menschenrechtsarbeit leistet. Ich will im Vorstand aktiv meinen Beitrag dazu leisten.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Bern
Im Vorstand seit: 2012
Berufliche Tätigkeit: Soziologin, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich des Strafvollzugs
Regionale Zuständigkeit: BE dt., FR dt.
Zuständigkeit Kommissionen: Politische Kommission (PolKom), Human Rights Relief (HRR)

 

Herzlichen Dank für Ihre Spende

Ihr Engagement ist unsere Stärke Herzlichen Dank für Ihre Spende