Amnesty Schweiz Vorstand

Co-Präsidium

Co-Präsidentinnen

 

Maria Mbiti

Maria Mbiti

«Trotz der weltweiten Reduktion der Armut verschärft sich die Kluft zwischen Arm und Reich weiter. Zusammen mit den Auswirkungen der Klimaerwärmung besteht die Gefahr, dass grosse Teile der Weltbevölkerung von Rechten, die uns allen zustehen, ausgeschlossen werden. Ich setze mich für die Stärkung und für den Respekt der Menschenrechte ein, damit alle Menschen sowie auch die zukünftigen Generationen die gleichen Entwicklungschancen innerhalb der planetaren Belastungsgrenzen bekommen.»

Funktion: Co-Präsidentin
Wohnort: Bern
Im Vorstand seit : 2018
Berufliche Tätigkeit: Dozentin
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit AICH: BE (de)
Zuständigkeit Kommission AICH: Internationale Kommission (IK)

 

Barbara Boner

Barbara Boner

«Selbstverständlich setze ich mich für die Einhaltung der Menschenrechte ein. Warum? Weil die Einhaltung der Menschenrechte nicht selbstverständlich ist.»

Funktion: Co-Präsidentin
Wohnort: Murten
Im Vorstand seit: 2022
Berufliche Tätigkeit: Rechtsanwältin
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit AICH: Ost- und Südschweiz (AI, AR, GL, GR, SG, TG, TI) und italienischsprachige Gruppen
Zuständigkeit Kommission AICH: Politische Kommission (PolKom)

 

Markus Widorski

Markus Widorski

«Der Mensch wird geboren in eine Welt versehen mit dem was wir als unveräusserliche und unbestreitbare Rechte kennen. Für manche ist dies eine Selbstverständlichkeit, für zu viele eine weit entfernte Wirklichkeit. Für uns bei Amnesty International eine Gewissheit und ein Ziel: Einstehen für die Menschenrechte, sie verteidigen und durchsetzen. Den Schwachen eine Stimme geben, den Starken ihre Grenzen und Pflichten aufzeigen.»

Funktion: Finanzverantwortlicher
Wohnort: Lausanne
Im Vorstand seit: 2015
Berufliche Tätigkeit: Physiker
Zuständigkeit Kommission AICH: Finanzkommission
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit AICH: GE, VD, VS, Coordination Romande (CoRo)

 

Claudia Miserez

Claudia Miserez

«Wir leben in einer Welt, in der die Respektierung der Menschenrechte leider noch nicht für alle Realität ist. Die Arbeit von Amnesty macht täglich einen Unterschied im Leben von Menschen, auch ich möchte meinen Beitrag dazu leisten.»

Funktion: Vize-Präsidentin des Vorstands
Wohnort: Corminboeuf (Fribourg)
Im Vorstand seit: 2018
Berufliche Tätigkeit: Caritas Schweiz, Leiterin der Abteilung Rechtsberatung und -Vertretung 
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit AICH: FR (fr.), JU, NE, Biel, BE (fr.), Coordination romande (CoRo)

 

Véronique Gigon

Véronique Gigon

«Die Achtung der Grundrechte bleibt eine Herausforderung in einer Welt, in der eben diese Rechte häufig verletzt werden. Die Aufgabe von Amnesty International, für die Förderung und Verteidigung der Menschenrechte einzustehen, ist deshalb von grösster Bedeutung. Als Anwältin ist es mir wichtig, mich bei Amnesty International einzubringen.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Evilard (Bern)
Im Vorstand seit: 2019
Berufliche Tätigkeit: Selbstständige Geschäftsführerin
Andere Mandate: Mitglied des Verwaltungsrats der SBB, Mitglied des Verwaltungsrats der «Energie du Jura», Mitglied des Verwaltungsrats der «Aare Seeland mobil», Mitglied des Verwaltungsrats der «Alternative Bank Schweiz», Assoziierte Partnerin der «Get Diversity GmbH», Präsidentin des regionalen Naturparks Doubs.
Gruppen-Zuständigkeit AICH: Juristinnen- und Juristengruppe, Groupe juristes

 

Regula Ott

Regula Ott

«Ich möchte meine Privilegien  dafür nutzen, damit Menschen, die wenig Gehör finden, mehr gehört werden. Deshalb engagiere ich mich bei Amnesty - damit unsere Welt gerechter wird und die Menschenrechte aller respektiert werden.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Zürich
Im Vorstand seit: 2019
Berufliche Tätigkeit: Bioethikerin, Lehrbeauftragte für Ethik
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit AICH: Zürich, Aargau, Solothurn
Zuständigkeit Kommission AICH: Politische Kommission (Polkom)

 

Camille Leyrer

Camille Leyrer

«Jeder Mensch hat Anspruch auf Menschenrechte. Leider entspricht dies nicht der Realität. Ich engagiere mich seit 9 Jahren für Amnesty, um diesem Ideal täglich ein Stück näher zu kommen. Schliesslich sollten Menschenrechte die unanfechtbare Grundlage jedes Lebens sein. Wenn man sich dafür nicht engagieren möchte, wofür dann?»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Adligenswil (LU)
Im Vorstand seit: 2021
Berufliche Tätigkeit: Studentin in Computational Social Sciences
Anderes Mandat: Mitglied des Urnenbüros in Adligenswil (Auszählen von Stimmzetteln bei Abstimmungen)
Andere Mitgliedschaft: WWF
Zuständigkeit Kommission AICH: Zentralschweiz (LU, ZG, NW, OW, UR), Unigruppen Deutschschweiz + Romandie, Jugendgruppen Deutschschweiz + Romandie

 

Michelle Gysin

Michelle Gysin

«Jeder Mensch hat ein Recht auf Achtsamkeit, Respekt und Frieden. Allzu oft bleiben Verletzungen der Menschenrechte im Dunkeln. Ich engagiere mich im Vorstand von Amnesty International um Licht ins Dunkle zu bringen.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Bern
Im Vorstand seit: 2022
Berufliche Tätigkeit: Politikwissenschafterin, Geschäftsführerin 
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit AICH: FL, BS, BL