Vorstand AI-Schweiz (nicht auf dem Bild: Stefanie Rinaldi) © Amnesty International
Vorstand AI-Schweiz (nicht auf dem Bild: Stefanie Rinaldi) © Amnesty International

Vorstand

Pierre-Antoine Schorderet

«Sich gemeinsam bei Amnesty engagieren, damit die Grundlagen für eine bessere und gerechtere Gesellschaft geschaffen werden können.»

Funktion: Vorstandspräsident
Wohnort: Lausanne
Im Vorstand seit: 2011
Berufliche Tätigkeit: Mitarbeiter Gesundheits- und Sozialdepartement des Kantons Waadt
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit: VD, VS, CoRo (coordination romande), groupes juristes

Stefanie Rinaldi 

«Damit die Menschenrechte im Alltag Wirklichkeit werden, müssen wir unsere Rechte und die Rechte anderer kennen, respektieren und einfordern. Amnesty leistet dazu einen essentiellen Beitrag.»

Funktion: Vizepräsidentin des Vorstandes
Wohnort: Flawil
Im Vorstand seit: 2014
Berufliche Tätigkeit: Doktorat; diverse Tätigkeiten im Bereich Menschenrechtsbildung
Regionale Zuständigkeit: Ostschweiz (SG, TG, AI, AR, GL, GR dt.)

Markus Widorski

«Der Mensch wird geboren in eine Welt versehen mit dem was wir als unveräusserliche und unbestreitbare Rechte kennen. Für manche ist dies eine Selbstverständlichkeit, für zu viele eine weit entfernte Wirklichkeit. Für uns bei Amnesty International eine Gewissheit und ein Ziel: Einstehen für die Menschenrechte, sie verteidigen und durchsetzen. Den Schwachen eine Stimme geben, den Starken ihre Grenzen und Pflichten aufzeigen.»

Funktion: Finanzverantwortlicher
Wohnort: Lausanne
Im Vorstand seit: 2015
Berufliche Tätigkeit: Physiker
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit: GE, Uni- und Jugendgruppen Romandie
Zuständigkeit Kommissionen: Kommunikationskommission (KomKom)

Hans Markus Herren 

«Ich mache bei Amnesty mit, weil mir die Menschenrechte am Herzen liegen, und weil ich bei Amnesty zusammen mit spannenden KollegInnen ganz unterschiedliche Aktionen für die Menschenrechte anreissen kann.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Bern
Im Vorstand seit: 2008
Berufliche Tätigkeit: Ökonom
Regionale Zuständigkeit: BS, BL, FR frz., Jura frz. (JU, NE, Biel, BE frz.)

Jakob Merane

«Ich bin Aktivist bei Amnesty, weil unsere Arbeit von Regierungen weltweit ernst genommen wird und sehr viel bewirken kann. So ist es auch mein Ziel, dass unsere Kerze in Zukunft nicht erlischt. Denn sie ist für Gewissensgefangene ein helles Licht in der Finsternis.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Basel
Im Vorstand seit: 2015
Berufliche Tätigkeit: Jurist (BLaw)
Regionale und Gruppen-Zuständigkeit: Zentralschweiz (LU, ZG, SZ, NW, OW, UR), Jugendgruppen & Unigruppen Deutsch-CH, JuristInnen/Lawyers

Julien Reinhard

«Gemeinsam mit Amnesty will ich dazu beitragen, die Menschenrechte in der Schweiz und weltweit zu fördern und zu stärken.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Genf
Berufliche Tätigkeit: Mitarbeiter der lokalen Agenda 21 der Stadt Genf

Diana Rüegg

«Menschenrechte sind für mich die Grundlage für eine gerechte und solidarische Gesellschaft. Dafür setzt sich Amnesty International seit vielen Jahren ein und dazu möchte ich einen Beitrag leisten.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Zürich
Im Vorstand seit: 2014
Berufliche Tätigkeit: Leiterin Asylbereich Verband Schweizerischer Jüdischer Fürsorgen
Regionale Zuständigkeit: ZH, AG, SO
Zuständigkeit Kommissionen: Politische Kommission (PolKom)

Laurette von Mandach

«Hinter den Menschenrechten stehen MenschenrechtsaktivistInnen. Einige, die auch Opfer von Menschenrechtsverletzungen sind, habe ich persönlich getroffen und gesehen, wie sie sich mit Haut und Haar für die Grundrechte einsetzen. Sie tun dies unter den widrigsten Umständen, unter permanenter Bedrohung. Das hat mich beeindruckt und wenn ich mich heute für Menschenrechte einsetze, habe ich immer diese Menschen vor Augen.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Bern
Im Vorstand seit: 2010
Berufliche Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Regionale Zuständigkeit: Südschweiz (TI, GR it.), Liechtenstein
Zuständigkeit Kommissionen: Internationale Kommission (IK)

Tanja Zangger

«Amnesty steht für mich für ein weltweites Netzwerk von engagierten Menschenrechtsaktivistinnen und -aktivisten sowie für eine Organisation, die eine glaubwürdige und effektive Menschenrechtsarbeit leistet. Ich will im Vorstand aktiv meinen Beitrag dazu leisten.»

Funktion: Vorstandsmitglied
Wohnort: Bern
Im Vorstand seit: 2012
Berufliche Tätigkeit: Soziologin, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich des Strafvollzugs
Regionale Zuständigkeit: BE dt., FR dt.
Zuständigkeit Kommissionen: Politische Kommission (PolKom)