JETZT ONLINE amnesty.ch im Amnesty Magazin vom Dezember 2016

Erschienen in «AMNESTY – Magazin der Menschenrechte» vom März 2017.
Auf folgende Inhalte von amnesty.ch haben wir im aktuellen Magazin AMNESTY aufmerksam gemacht:
Willkommen in der Schweiz? Für eine Willkommenskultur gegenüber Flüchtlingen auf Grundlage der Menschenrechte

Ein Podium, eine Aktion und Workshops zu diesem Thema finden an der Generalversammlung der Schweizer Sektion von Amnesty International statt:

Samstag und Sonntag, 22. und 23. April 2017,
Universität Basel
Anmeldung auf www.amnesty.ch/gv

Des écrivain·e·s suisses racontent les droits humains

Für unsere Westschweizer Ausgabe haben SchriftstellerInnen aus der Romandie geschrieben: Daniel de Roulet, Mélanie Chappuis, Olivia Gerig, Pierre Crevoisier, Jean Prod’hom und Nadia Boehlen.
Sie finden deren Texte auf www.amnesty.ch/fr.

Zelten aus Solidarität

Anfang Februar veranstaltete Amnesty in Bern eine Aktion der Solidarität mit Flüchtlingen, die in Griechenland blockiert sind. Schauen Sie sich das Video an.

Theaterszenen

«Niemandsland» ist eine szenische Reise durch Menschenrechtsthemen. Das Amnesty-Haus dient als Kulisse. Klicken Sie sich durch die Galerie mit den Bildern vom Theater.