Demonstration für mehr Demokratie in Santiago de Chile am Jahrestag des Putsches gegen Allende am 11. September 2016. © REUTERS/Carlos Vera
Demonstration für mehr Demokratie in Santiago de Chile am Jahrestag des Putsches gegen Allende am 11. September 2016. © REUTERS/Carlos Vera

Inhalt der August-Ausgabe Im Visier der Macht: Wie mutige Menschen unsere Rechte verteidigen

Inhalt des AMNESTY-Magazins vom August 2017: Ausgewählte Artikel sowie das Heft als PDF und E-Paper finden Sie hier.
 

 

Für eine vergrösserte Ansicht klicken sie unten rechts auf "Full Screen" oder folgen Sie diesem Link

Inhalt des AMNESTY-Magazins vom August 2017

Aktuell

4 Good News
6 Aktuell im Bild
7 Nachrichten
9 Brennpunkt: Türkei – In eigener Sache

Dossier: Im Visier der Macht. Wie mutige Menschen unsere Rechte verteidigen

12 Unter Druck: Der Kampf um die Zivilgesellschaft.
16 Im Auftrag der Bäume: Wie ein Umweltaktivist der Gewalt trotzt.
18 «Anfangs lachten sie mich aus»: Der ungewöhnliche Lebensweg der Nobelpreisträgerin Tawakkol Karman.
20 «Der Bewegung ein Gesicht geben»: Der gefährliche Einsatz für Schwule und Lesben im Senegal.
20 Die Quereinsteigerin: Von der Dorflehrerin zur Frauenrechtlerin.
22 «Sie behandeln uns wie Agenten»:  Wie Israels Regierung Menschenrechtsarbeit stigmatisiert.
24 Mit Beharrlichkeit zum Ziel Was Menschen motiviert, sich für Demokratie und Menschenrechte einzusetzen.

Thema

26 Uganda: Gekommen, um zu bleiben
30 Papua-Neuguinea: Kampf gegen Kraken
32 Schweiz: Im Namen von Dublin
34 USA: Flucht ins Private

Kultur

37 Buch: Mission Mittelmeer
38 Film: Flüchtlige Momente des Glücks

Carte blanche

39 Peter Düggeli: Wenn vieles untergeht...