Neu im Web Jetzt online

Erschienen in «AMNESTY – Magazin der Menschenrechte» vom August 2017.
Auf folgende online-Inhalte von Amnesty haben wir im aktuellen Magazin AMNESTY und in der Beilage «In ACTION» aufmerksam gemacht:

Amnesty-Magazin vom August 2017, Nr. 91

Fenster nach Syrien

Amnesty International hat zusammen mit Corris einen neuartigen Infostand konzipiert, um an den Krieg in Syrien zu erinnern. Wie er aussieht, sehen Sie im Video. https://www.youtube.com/watch?v=n3ltLQt9x1o

Menschenrechte in drei Minuten

Das Video soll speziell jungen Menschen zwischen 13 und 20 Jahren erklären, was die Menschenrechte sind – klar und einfach. https://www.youtube.com/watch?v=T1VXkO3RrBs

MenschenrechtsverteidigerInnen unter Druck: «Brave»

Amnesty setzt sich mit der weltweiten Kampagne für den Schutz von Aktivisten und Menschenrechtsverteidigerinnen ein. Mehr zur Kampagne «Brave».

Interview mit Tawakkol Karman: «Anfangs lachten sie mich aus»

Zum Porträt über Tawakkol Karman aus Jemen gibt es noch ein Interview mit der Nobelpreisträgerin:
http://bit.ly/Tawakkol

Im Namen von Dublin

Weitere Fakten zur Dublin-Verordnung und der Kritik von Amnesty Schweiz: http://bit.ly/Dublin-Verordnung

 

Aktionsbeilage «In Action» Nr. 3/2017

Import von Siedlungsprodukten verbieten

Die Online-Petition, die ein Importverbot für Produkte aus völkerrechtswidrigen israelischen Siedlungen verlangt, kann hier unterschrieben werden.

Petition für die Menschenrechtsverteidigerin Azza Soliman!

Die in der Aktionsbeilage abgedruckte Petition zur Unterstützung der ägyptischen Anwältin ist abgeschlossen. Mehr zu Azza Soliman. 

Briefe schreiben

Sorgen Sei dafür, dass Opfer von Menschenrechtsverletzungen nicht in Vergessenheit geraten: Schreiben Sie Briefe für Menschen in Not. Sie finden Briefvorlagen und weitere Briefaktionen hier.