AMNESTY Nr. 103 – August 2020 Jetzt online

1. August 2020
Auf folgende Online-Inhalte von Amnesty International haben wir im aktuellen Magazin AMNESTY aufmerksam gemacht:
Ein neuer Appell

Das Schweizer Recht muss endlich die sexuelle Selbstbestimmung besser schützen! 130 Persönlichkeiten und 55 Organisationen haben einen  Appell für ein zeitgemässes Sexualstrafrecht lanciert. Erfahren Sie, wer den Appell  unterzeichnet hat und was sich ändern muss. www.stopp-sexuelle-gewalt.ch

Kurse gehen weiter

Der Kursplan von Amnesty Schweiz musste im Frühling Corona-bedingt umgekrempelt werden. Die Kurse im Herbst  werden voraussichtlich wie geplant stattfinden. Abonnieren Sie den Bildungs-Newsletter für aktuelle Informationen.

IN ACTION

Konzernverantwortungsinitiative

Diese Ausgabe des Magazins widmet sich im Dossier der Konzernverantwortungsinitiative. Auf den Seiten InAction lesen Sie ausserdem über mögliche Möglichkeiten des Engagements und wie Sie beispielsweise die Fahne bestellen können. InAction als pdf.

Saudi-Arabien

InAction berichtet über die saudische Aktivistin Nassima al-Sada, die seit Februar des vergangenen Jahres im Gefängnis ist. Sie ist nur ein Beispiel für Saudi-Arabiens Jagd auf MenschenrechtlerInnen.
Sie können hier die Petition für gefangene AktivistInnen in Saudi-Arabien online unterschreiben.