© Amnesty International
© Amnesty International

Langnau, 14. Dezember 2017 Schreibwerkstatt Briefmarathon

Briefeschreiben kann Leben retten – das zeigt der weltweite Briefmarathon, zu dem Amnesty International jedes Jahr rund um den Tag der Menschenrechte am 10. Dezember aufruft. Jahr für Jahr werden weltweit tausende Briefe geschrieben für Menschen, deren Rechte verletzt worden sind.

Mit einem Brief hat die Geschichte von Amnesty International angefangen. Wir wollen nicht nachlassen und schreiben weiterhin Briefe. Wir fordern Regierungen auf, Unrecht zu beenden.
Am Donnerstag, 14. Dezember 2017 laden wir dich und möglichst viele deiner Bekannten und Verwandten ein, uns in der Schreibwerkstatt zu unterstützen. Ob du einen Brief handschriftlich verfassen willst oder lieber einen vorgedruckten unterschreibst – alle sind herzlich willkommen.
Gemeinsam einen Tee zu trinken, sich austauschen und die Aktivitäten von unserer Amnesty International Gruppe kennen lernen, auch dafür wollen wir die Gelegenheit nutzen.
Komm vorbei – informier dich - schreib mit!

am Donnerstag, 14. Dezember, 18-21h, im Stübli des Restaurants Bären, Bärenplatz 3, Langnau i. E.