Winterthur, 25. November 2019 Kundgebung «Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen»

Mit Masken gehen wir auf die Strasse – und setzen so ein Zeichen gegen die Gewalt an Frauen.

Anlässlich des 25. November, des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen, treffen wir uns um 17 Uhr am Bahnhofplatz Winterthur. Denn Frauen sind jeden Tag den unterschiedlichsten Formen von Gewalt ausgesetzt, weltweit und auch in der Schweiz.

Gewalt gegen Frauen im öffentlichen wie im privaten Rahmen stellt eine Menschenrechtsverletzung dar. Wir gehen mit Masken auf die Strasse und setzen damit ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen.

Alle Menschen sind herzlich willkommen Teil der Aktion zu werden.

18.15 Uhr: Gemeinsamer Aufbruch zur Frauen*Demo in Zürich.

Montag, 25. November, 17 Uhr, Bahnhofplatz Winterthur

Die Aktion wird von dem Frauen*streik-Kollektiv Winterthur und der Amnesty Gruppe Winterthur organisiert.