Baden, 29. September – 5. Oktober 2019 Wanderausstellung «Facettenreich»

«Facettenreich» ist eine Wanderausstellung im öffentlichen Raum gegen Diskriminierung von Menschen mit Migrationsgeschichte. Zehn Bildgeschichten erzählen exemplarische Diskriminierungserfahrungen.

«Facettenreich – andere Geschichten» leistet einen Beitrag zur Sensibilisierung in der Rassismus- und Diskrimierungsthematik und fördert die Auseinandersetzung mit dem Zusammenleben verschiedener Bevölkerungsgruppen.

Am Samstag, 5. Oktober um 16 Uhr bespielt das Improtheater Spontikeit die Ausstellung. Im Anschluss gibt es einen Finissage-Apéro.

Ausstellung, Theater und Finissage sind kostenlos. Die Ausstellung ist jeden Tag geöffnet und zugänglich rund um die Uhr.

Sonntag, 29. September, 20 Uhr  bis Samstag, 5. Oktober, 23 Uhr
Bahnhofplatz, beim grossen Brunnen, Baden

Die Ausstellung tourt im 2019 durch Zürich, Basel, St.Gallen und Düsseldorf und ist vom 29. September bis zum 5. Oktober in Baden zu sehen.