Entdecken Sie uns auf: Facebook Twitter Youtube
Amnesty International Schweiz

Konzernverantwort- ungsinitiative

Schluss mit der Ausbeutung von Mensch und Natur durch Konzerne mit Sitz in der Schweiz! Jetzt unterschreiben. » Mehr

› SOS Europa

› Stop Folter Usbekistan

› Extrablatt

› Konzernverantwort- ungsinitiative

› SOS Europa

Stop Folter Usbekistan

Fordern Sie die Freilassung von Muhammad Bekzhanov und die Änderung der Strafprozessordnung. » Mehr

› Extrablatt

Generalversammlung 2015

An der diesjährigen Generalversammlung von Amnesty Schweiz vom 25. und 26. April in Luzern steht die Verantwortung von Konzernen im Mittelpunkt.

mehr

 

Syrien: Neue Kriegsverbrechen

Zeugen berichten von Angriffen mit Chlorgas durch die syrische Armee: Am 16. März 2015 seien in der Region Idlib bei Helikopterangriffen Fässer mit Chlorgas abgeworfen worden.

Mehr

 

Blut und Spiele

Aserbaidschan will kommenden Sommer als Gastgeber der Europaspiele sein Image aufpolieren. Doch Regierungskritiker werden weiterhin mundtot gemacht - auch mit nackter Gewalt.

Mehr

 

Nigerias verschleppte Frauen

Die Terrormiliz Boko Haram hat in Nigeria seit 2014 mehr als 2000 Frauen und Mädchen entführt. Sie werden missbraucht, zwangsverheiratet und zum Kämpfen gezwungen.

Mehr

 

Krim: Kein Raum für Kritik

Ein Jahr nach der Annexion der Krim durch Russland wird das Recht auf freie Meinungsäusserung unterdrückt. Dazu kommen Entführung, Folter von KritikerInnen und Einschüchterungskampagnen.

Mehr

 

Die Frau als «Gebärmaschine»

Die Islamische Republik sorgt sich um ihren Nachwuchs: Irans Regierung will mit zwei neuen Gesetzen das Bevölkerungswachstum ankurbeln. Die Rechte der Frauen geraten dabei unter die Räder.

Mehr

 
 

Magazin-Schwerpunkt Menschenrechte in den USA: «No, he can't. Obamas gebrochene Versprechen». Ausserdem: Sklaverei im 21. Jahrhundert, Die Abuelas de la Plaza de Mayo und anderes mehr.

Mehr